Das Fortnite-  Spielekollektiv One Percent hat mit den Up North Management-Partnern und den Brüdern Cody und Cole Hock einen Vertrag abgeschlossen.

Die Gruppe, die im Juli gegründet wurde, besteht aus den ehemaligen Luminosity Gaming-Mitgliedern Formula (Alex Kushelevskiy), Randumb (Jordan Schneider) und Nicks (Nick Spoerke) sowie den Gaming-Veteranen Razz und Aeolus (Julian Castro).

Seit dem Start ihres YouTube-Kanals Anfang dieses Jahres hat One Percent über eine Million Abonnenten und 20 Millionen Aufrufe gesammelt. Unter ihren Videostreams spielt One Percent  Fortnite und Battle Royale Platformer Fall Guys .

Formula, der von der Talentfirma zusammen mit Nicks und Randumb individuell vertreten wird, hat über 4,5 Millionen Abonnenten auf seinem eigenen YouTube-Kanal, auf dem er fast täglich Fortnite- Streams veröffentlicht. Zusammen waren die drei entscheidend für die Bildung von One Percent als Kollektiv.

Up North, das sich auf Entwickler und Streamer von Spielen und Esport spezialisiert hat, vertritt auch den Call of Duty- Spieler NoisyButters, den Erfinder von  Rainbow Six Siege, CoconutBrah, und den Madden- Spieler YoBoyPIZZA.

Die Firma vertritt auch professionelle Athleten, die sich im digitalen Raum niederlassen, wie zum Beispiel den Linebacker Tanner Muse von Las Vegas Raiders.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here